Viele Großstädte darunter: Die 30 größten Corona-Hotspots in der Omikron-Welle

Die Omikron-Welle ist in Deutschland angekommen und lässt die Infektionszahlen unaufhörlich weiter steigen. Am Montag meldet das RKI bereits einen Inzidenzwert von 375,7. Der rasante Anstieg der zeigt sich auch in den neuesten Corona-Kreisen. FOCUS Online gibt einen Überblick der 30 größten Hotspots.

Die Omikron-Variante breitet sich in Deutschland rasant aus und lässt die Infektionszahlen in die Höhe schnellen. Erneut hat das Robert Koch-Institut (RKI) nun einen Anstieg der bundesweiten Sieben-Tage-Inzidenz gemeldet. Am Montagmorgen gibt das RKI die Inzidenz mit 375,7 an. Zum Vergleich: Am Vortag hatte der Wert bei 362,7 gelegen.

Vor einer Woche lag die bundesweite Inzidenz bei 232,4 (Vormonat: 389,2). Die Gesundheitsämter in Deutschland meldeten dem RKI binnen eines Tages 25.255 Corona-Neuinfektionen (Stand: 10.01.2022, 3:34 Uhr). Vor einer Woche waren es 18.518 Ansteckungen, wobei es im Zuge der Feiertage Lücken bei Tests und Meldungen gegeben hatte.

 

Besonders in den Großstädten Berlin und Bremen sind die Inzidenzen erschreckend hoch. FOCUS Online gibt einen Überblick, welche 30 Kreise Deutschlands neue Corona-Hotsports sind.

Omikron-Welle in Deutschland: Das sind die 30 größten Corona-Hotspots

Quelle: COVID-19-Dashboard des Robert Koch-Instituts, Stand 10.01.2022 um 3:16 Uhr.

 

Alle aktuellen Meldungen zur Corona-Pandemie finden Sie im Corona Ticker auf FOCUS Online.

Ermittler zeigt, wie das Netzwerk der Impfpassfälscher funktioniert

PCP Ermittler zeigt, wie das Netzwerk der Impfpassfälscher funktioniert  

Beraterin enthüllt, was Trumps Mitarbeiter tun mussten, damit er ihnen überhaupt zuhört

FOCUS Online/Wochit Beraterin enthüllt, was Trumps Mitarbeiter tun mussten, damit er ihnen überhaupt zuhört

Quelle: Den ganzen Artikel lesen