Wellness-Zentrum: Unilevers Olly Akquisition Unterstreicht Ergänzen Interesse

Unilever erwirbt Olly Ernährung, die verkauft Gummibärchen ergänzt, dass Ziel schlafen, Schönheit, stress und Energie. Das Unternehmen wurde mitbegründet von Eric Ryan, die auch gegründet Seifen business-Methode, 2014. Zusätzlich zu den Gummibärchen Vitamine, die Marke ist bekannt für, Olly macht protein-Pulver und snack-bars. Olly vertreibt seine Produkte bei Target, Sephora, Walmart, Walgreens, CVS, Amazon und weiteren Händlern. Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben. "Olly ist eine starke, innovative Marke in der schnell wachsenden Gesundheits-und Wellnessbereich, und schön ergänzt wird unser Unternehmen in der Schönheits-und Körperpflege sowie Nahrungsmittel und Erfrischung," sagte Amanda Sourry, Präsident von Unilever North America, in einer Erklärung. Unter Unilever, Ryan bleiben als chief growth officer für Olly. Gerry Chesser, Olly's chief operating officer, wird zum chief executive officer. Der Olly Angebot unterstreicht das strategische Interesse in den Nachträgen Platz, die zugenommen hat als wellness-trends nehmen mit Verbrauchern. Olly isn't Unilever's erste Ergänzung deal — im Jahr 2018, kaufte das Unternehmen eine Mehrheitsbeteiligung an der Equilibra, das macht Körperpflege-und Nahrungsergänzungsmittel. Johnson & Johnson hat auch vor kurzem gekauft Zarbee's, wodurch die Natürliche Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel. Andere Unternehmen, wie Brummen, Ernährung und Kugelsichere 360, angesprochen haben, venture capital. „Vor zehn Jahren würden Sie müssen nur die Flaschen, die sagte, vitamin C sitzen auf dem Regal im Geschäft, aber Sie haben jetzt Marken wie Brummen, sagen, ‚dies ist für den Schlaf,'“ Susan Roddy, Geschäftsführer bei Houlihan Lokey, erzählte WWD im November. Für mehr aus WWD.com siehe: Beauty-Investoren Suchen Wellness-Angebote Wie Verbraucher Fokus auf Self-Care Nahrungsergänzungsmittel Wahrscheinlich Fahren Weiter M&Ein