Das Sind die 4 Häufigsten Gründe für die Scheidung

Niemand geht eine Ehe ein, denken they'll scheiden lassen; am Tag Ihrer Hochzeit, Sie Gelübde zu bleiben, Ihr partner für bessere or schlimmer. Aber leider, egal wie viel Liebe und Versprechen, ein paar beginnt mit, können sich die Beziehungen Sauer, und Paare, die am Ende immer unhitched für eine Reihe von Gründen.

An interessante neue Studie von Menschen, die vor kurzem die split mit Ihren spouse nahm eine closer Blick auf einige der Gründe, die Aufschluss über die häufigsten Faktoren, die dazu führen Paare, getrennte Wege zu gehen.

Die Studie, veröffentlicht in the Journal of Sex & Ehe-Therapie, befragt 2,371 kürzlich geschiedene Leute, bat Sie um mehr als einen Grund für den split. Die top-Antwort, antworteten 47% der Teilnehmer, was ein Mangel an Liebe oder Intimität, sei es, weil einer oder beide Partner fiel aus Liebe. 

Der zweithäufigste Grund: Kommunikation Probleme. Über 44% der Teilnehmer chose diese Antwort. Die Forscher erklärten, dass dies bedeuten könnte, dass jeder Ehepartner hatte einen anderen Kommunikationsstil, oder man bevorzugt, um zu kommunizieren, weniger als die anderen. 

Kommend in Dritte war ein Mangel an Sympathie, Respekt, Vertrauen, mit 34% der participants die Auswahl diesem Grund. Auseinander wachsen ranked vierter, mit 32% der Menschen, Kommissionierung diese option. Die Forscher sagten, dies könnte bedeuten, dass jeder Ehegatte entwickelt, die unterschiedliche Werte, oder wollten Sie etwas anderes zu tun mit Ihrem Leben, dass Sie didn't rechnen Sie zurück, wenn Sie ging zu dem altar. 

Was tun die Forscher machen für diese Antworten? Sie stellten fest, dass die Antworten der Teilnehmer der Studie cited eher emotionalen und persönlichen, während die Gründe, die Menschen geschieden in den vergangenen Jahren wurden in der Regel basierend auf einer spouse's Verhalten.

"Die vier am häufigsten genannten Motive von den Befragten in unserer Studie könnte als zu reflektieren, romantische, emotionale und zwischenmenschliche Aspekte der ehemaligen Beziehung," die Forscher schrieb. "Entsprechend werden diese Erkenntnisse gesehen werden, wie die Unterstützung neuerer Forschungsergebnisse, dass Verhaltens-Motive wie Gewalt und sucht sind gesunken im Laufe der Zeit, während die psychischen und emotionalen Scheidung Motive erhöht haben."

Im Grunde Leben wir in einer Zeit, in der persönliche satisfaction ist important—und wenn eine Ehe isn't befriedigend für uns, weil wir don't fühlen Sie sich wie we're auf der gleichen Seite wie unsere partner or die Romantik gegangen ist MIA, eine Scheidung kann eine akzeptable option.

Also, was sind Anzeichen, dass diese Probleme sein könnte, die sich in Ihrer eigenen Beziehung? "Wenn you're nicht glücklich sind, werden als reaktive oder kürzer mit Ihrem partner oder bemerken, signifikante Veränderungen in der Beziehung, pay attention—diese könnten die roten Fahnen," Rachel Nadel, PsyD, codirector des Modernen Sex-Therapie-Institute in Florida, sagt, die Gesundheit. Andere Warnzeichen include "weniger liebevoll, weniger freundlich zu einander, verbringen weniger Zeit zusammen, Blockadepolitik jeder andere, oder assuming das Schlimmste über Ihren partner," Nadel ergänzt. 

Um diese Probleme zu vermeiden, "verbringen Sie mindestens 10 Minuten pro Tag, Verbindung," Nadel sagt. "Diese doesn’t bedeuten, reden über die Arbeit oder die Kinder, sondern it's über die Weiterbildung zu bekommen, um einander kennen, teilen Gefühle oder Erfahrungen, oder einfach nur anwesend zu sein." 

Sie schlägt auch die Terminierung monatlichen check-ins mit Ihrem partner. "Während Ihres check-ins können Sie diskutieren, wie you're Gefühl in der Beziehung, was Sie brauchen könnten, von Ihrem partner, und teilen Dinge, die Sie an Ihnen schätzt." Das Ziel ist für beide Ehegatten zu fühlen, gehört und wertgeschätzt, was wiederum hält die Ehe befriedigend und erfüllend.

Unsere top-Storys in Ihrem Posteingang, melden Sie sich für the Gesunde Living newsletter