Perry Ellis Führt Unisex-Duft für America-Sammlung

Perry Ellis Debüts am Okt. 1 seine erste unisex-Duft, Perry Ellis America, benannt nach dem subbrand, die einen Relaunch im letzten Jahr, als ein Archiv capsule collection. Der neue Duft kreiert von Steve DeMercado von Takasago, die auch entwickelt Düfte für Gucci, Calvin Klein, Marc Jacobs und Michael Kors u.a. auch inspiriert durch Perry Ellis-Archiv, genauer gesagt, die original Perry Ellis America-Sammlung und der Duft, wurde erstmals vor 20 Jahren. DeMercado, sagte er sah sich um „zukunftsweisende Düfte der Neunziger Jahre“, wie Giorgio Armani Acqua di Gio, Drakkar Noir von Guy Laroche, Dior Fahrenheit und Calvin Klein Eternity, unter anderem für die inspiration. Er sagte, die oben genannten Düfte “alle einen frischen, aquatischen und Zitrus-appeal mit Eleganz und faszinierende trockene unten von Gewürzen, woods und Wärme. Am wichtigsten ist für today's Verbraucher, lösen Sie ein Gefühl der Nostalgie, Jugend -, einen unvergesslichen moment und positiven vibes. Ich wollte das Wesen und nutzte diese inspiration, um zu schaffen ein "alte school" vs. "neue school" Mischung von klassischen Noten angereichert mit einem modernen twist auf der Grundlage der trends, die sind gut empfangen wie heute.“ Die $75-Duft ist gekrönt mit Bergamotte, Ananas und weißem Pfeffer, mit Lavendel und rose in der Mitte und base Noten von patchouli, Birke und amber. Perry Ellis-Präsident Jason Zuckerman sagte, der Duft wurde ursprünglich entwickelt, um mit Männern im Auge, aber immer wieder „zurück kommt ein Duft, der hatte mehr von einem unisex-Gefühl.“ Er fügte hinzu, “It's eine spezielle Mischung, hat einzigartige Eigenschaften, die es ermöglichen, überspannen die Linie zwischen dem, was manche würden prüfen, männliche gegenüber, was andere denken würden, feminin. Als dies verbindet wieder mit den Perry Ellis-America line, unser Ziel ist es, die Gen Z Verbraucher, der erwartet, dass etwas ein bisschen anders als Ihre Düfte. Obwohl Gen Z gezielte, dieser Duft hat Appell an die tausendjährige Kunde, der Duft Müdigkeit, mit Proben der gleichen Familie von Düften von unseren Wettbewerbern.“ Die Tausendjährige und Gen Z Verbraucher wird auch erkennen, Danielle Herrington, die in Ihre erste Kampagne, die Fronten Perry Ellis America Duft-Kampagne mit Louis Mayhew. Herrington in 2018 wurde der Dritte Afro-amerikanische Frau auf dem cover der Sports Illustrated, folgende Tyra Banks und Beyoncé. Nach Zuckerman, die gesamte Perry Ellis Duft-Geschäft ist „Recht gut“ und hatte drei Jahre der Jahr-über-Jahr Wachstum. „Wir haben auch erweitert in eine Reihe von internationalen Märkten, die Sicherung der noch größere Belastung für die Marke“, sagte er. Perry Ellis America Duft bei Macy ’s, Dillard‘ s, Herr & Taylor und Perry Ellis web-site. Verwandte: Thom Browne Start Der Ersten Düfte Paris Hilton: Duft Unternehmer und 'Undercover Nerd'? Jennifer Lopez Erweitert $2 Milliarden Duft-Franchise mit Versprechen