UNS zu verbieten, gewürzt vaping Produkte Lungenerkrankung Fällen surge

Donald Trump-Verwaltung am Mittwoch angekündigt, es würde bald Verbot von aromatisierten vaping Produkte, die inmitten einer wachsenden Ausbruch der schweren Lungen Krankheit im Zusammenhang mit e-Zigarette verwenden, die hat behauptet, sechs Leben.

Adressierung Reporter im Weißen Haus, der US-Präsident sagte, er und die First Lady, Melania Trump waren besorgt, als die Eltern über die Welle von Krankheiten, hat Hunderte erkrankte und Links mehrere Jugendliche in induzierten Koma.

„Wir sind beide, es zu Lesen“, sagte er. „Eine Menge Leute werden das Lesen, sterben Menschen von vaping,“ fügte er schwor, zu handeln.

Trump wurde begleitet von Gesundheit und Human Services Secretary Alex Azar, die geantwortet haben auf eine Frage über die Zeitleiste das Verbot, indem er sagte, seine Agentur würde das Problem Regeln in den kommenden Wochen.

Nach der Veröffentlichung der neuen Führung, „wird es wahrscheinlich über eine 30-Tage verzögert wirksamen Datum“, sagte Azar. „An diesem Punkt, alle aromatisierten e-Zigaretten anderer als Tabak-Geschmack müssten vom Markt genommen werden.“

Die Agentur sagte in einer Pressemitteilung, dass nicht-Tabak-Aromen wurden speziell für Ihre Anziehungskraft auf Jugendliche, mit vorläufigen Daten für 2019 zeigen, dass mehr als ein Viertel der high-school-Schüler benutzt hatte, e-Zigaretten in den letzten 30 Tagen und die überwältigende Mehrheit berichtet, mit Frucht -, menthol-oder Minze-Aromen.

Tabak-Aromen sind eher als legitimes Produkt zu helfen Rauchern beim aufhören Tabak-basierten Zigaretten, aber die Hersteller müssen immer noch gelten für die Food and Drug Administration (FDA) die Genehmigung bis Mai 2020, wenn Sie möchten, um weiterhin zu verkaufen diese Produkte.

Aber Azar auch getwittert, dass das Verbot könnte sogar ausgeweitet werden, die diese Aromen. „Wenn die Daten zeigen, dass Kinder die Migration zu Tabak-bezogene Produkte, wir werden tun, was nötig ist zu bewältigen, setzte die Jugend der Verwendung dieser Produkte“, schrieb er.

Die Nachricht war ein großer Schlag gegen die aufkeimende vaping Industrie, im Wert von $10.2 Milliarden weltweit im Jahr 2018, laut Grand View Research.

Es kommt als Sorge wächst, wie mehr als 450 Menschen, die berichtete kürzlich die Verwendung von e-Zigaretten krank, mit Symptomen wie Atemnot und Schmerzen in der Brust, bevor einige wurden ins Krankenhaus eingeliefert und auf Ventilatoren.

Mehrere teens im ganzen Land platziert wurden, in der medizinisch induzierten Koma, einschließlich deren ärzte sagten, er kann verlangen, eine Lungentransplantation, wenn er sich wieder erholt hatte.

Die Centers for Disease Control and Prevention, hat drängte die Menschen aufhören vaping während die Untersuchung im Gange ist.

Mystery-Krankheit

Bundes-Behörden haben noch nicht zur Identifizierung eines einzelnen Stoffes gemeinsam ist allen Fällen, aber in New York health department fokussiert seine Untersuchung auf gefälschte cannabis-Patronen mit vitamin-E-öl, die schädlich, wenn Sie eingeatmet werden.

E-Zigaretten wurden in den USA seit 2006 und wurden weithin als eine sicherere alternative zum herkömmlichen Rauchen, obwohl Experten davor gewarnt hatte, die auch vor dem aktuellen Ausbruch, der kann es Jahrzehnte dauern, zu lernen, über vaping langfristigen Folgen.

Es ist auch nicht klar, warum die USA so weit allein in die Berichterstattung solchen Fällen, und ob Sie noch neue, oder nur erkannt, jetzt haben Mediziner nach früheren Fehldiagnosen.

Was auch immer der Fall, breitere öffentliche und politische Meinung scheint zu verhärten.

Trump seine Ankündigung erhielt Unterstützung beider Parteien, auch von seinem langjährigen republikanischen Kritiker und ehemalige Präsidentschafts-Kandidat Mitt Romney, und mehrere Demokraten einschließlich Senat Peitsche Dick Durbin, der empfahl die FDA, die für „Ihren job macht.“

Die FDA am Montag gewarnt, der Markt-führenden e-Zigarette maker JUUL zu stoppen Werbung selbst als eine weniger schädliche alternative zum Rauchen zu sagen, das Unternehmen habe das Gesetz gebrochen in seinem marketing.