Umfrage findet weniger als die Hälfte der Amerikaner besorgt über schlechte Haltung

Der Durchschnittliche Amerikaner Erwachsenen verbringt mehr als drei und eine halbe Stunde auf der Suche nach unten auf Ihre smartphones jeden Tag. Auf der Suche nach unten oder slouching für längere Zeit kann nicht nur zu chronischen Schmerzen im Rücken, Nacken und Knie, aber kann dazu führen, mehr ernsthafte gesundheitliche Probleme wie Kreislaufstörungen, Sodbrennen und Verdauungs-Probleme, wenn nicht gegengesteuert wird. Aber eine neue nationale Umfrage von Orlando Health findet, dass zu wenige Amerikaner, die sich mit den gesundheitlichen Auswirkungen der schlechten Körperhaltung.

„Es ist nicht einfach, wenn man das scrollen auf Ihr Handy, aber jedes mal, wenn Sie setzen Sie Ihren Körper in eine weniger-als-optimale position, ob Sie ein Buch Lesen, arbeiten am Schreibtisch oder faulenzen auf der couch“, sagte Nathaniel Melendez, eine übung Physiologe an Orlando-Gesundheit National Training Center. „Leute verwirklichen nicht, dass die Belastung, die Sie setzen sind auf Ihren Körper, wenn es nicht richtig ausgerichtet ist, oder nur, wie weit man korrigierende übungen und täglichen Anpassungen gehen kann zur Verbesserung der Schmerzen und Haltungs-Probleme.“

Die Umfrage fragte die Leute über das Niveau der Besorgnis über mögliche gesundheitliche Folgen der Nutzung mobiler Geräte, wie überanstrengung der Augen und Karpaltunnel. Nur 47 Prozent antworteten, dass Sie waren besorgt über die schlechte Haltung und deren Auswirkungen auf Ihre Gesundheit. Aber als trainer, ist es etwas, Melendez, kann vor Ort sofort. „Ich sehe eine Menge von Menschen, die Kompensation für schlechte Haltung mit kleinen Schritten, abgerundete Schultern, zu Fuß mit Ihrem Kopf und Hals nach unten“, sagt Melendez.

Ist noch etwas falsch, ist das eine große Belastung auf den Körper. In der Tat, für jeden Zentimeter Ihr Kopf bewegt sich vor Ihrem Körper, 10 Pfund Druck auf Ihren Schultern. „Wenn, zum Beispiel, dein Kopf ist vier Zentimeter vor Ihrem Körper, wenn Sie sind auf der Suche nach unten auf Ihr Handy, das ist wie mit einem Kind sitzen auf Ihren Schultern, die ganze Zeit“, sagt Melendez.

Die gute Nachricht ist, dass die meisten Probleme verursacht durch schlechte Haltung sind reversibel mit einigen einfachen änderungen. „Nur tun, Krafttraining wird nicht helfen, Ihre Körperhaltung oder den Schmerz, den Sie verursacht“, sagte Melendez, „ich arbeite mit Menschen, die speziell auf die Stärkung Ihrer Kern und dabei einige korrigierende Haltungs-übungen. Wir auch tun eine Menge von funktionalen übungen, die Mimische täglichen Leben.“

Es ist eine Methode, die hat einen drastischen Unterschied für Dr. Lushantha Gunasekera. Als Arzt, die Schmerzen in der auf seine Füße den ganzen Tag und beugte sich über Patienten untersuchen, wurde Anfang, um aufzuholen mit ihm. „Ich hatte Schmerzen in meinem Rücken und Hals, auf meiner rechten Seite, und ich erkannte, dass ist die Seite, die ich immer lehnen, um bei der Kontrolle eines Patienten oder Eingabe von Informationen in den computer während einer Prüfung“, sagt Gunasekera.

Er begann mit Melendez, die ihm halfen, mehr bewusst, seine Haltung, nicht nur in der Turnhalle, sondern auch in seinem gesamten Tag. „Wenn ich mich zurückkehren zu alten Gewohnheiten, glaube ich, über sitzen oder stehen gerade und zieht meine Schultern nach hinten“, sagt Gunasekera. „Diskutieren, was ich Tat, war falsch und arbeite an meiner Mobilität und core hat wirklich geholfen, und die Schmerzen, die ich hatte, wurde komplett eliminiert.“