Über 500K pot vapes beschlagnahmt in 2 Jahren als Büsten Anstieg der US –

Gesundheit Beamten untersuchen Marihuana vaping, es ist immer auf die Durchsetzung der Rechtsvorschriften radar, auch.

Von New York bis Nebraska farm-Land nach Kalifornien, Behörden beschlagnahmt haben mindestens 510,000 Marihuana vape Patronen und nahm mehr als 120 Menschen in den letzten zwei Jahren, nach einem Associated Press tally abgeleitet aus interviews, Gerichtsakten, news-Konten und offizielle releases.

Ein Wisconsin Mutter, Ihre beiden Erwachsenen Söhne und fünf weitere Personen wurden erhoben, diese fallen in das, was die Ermittler beschreiben Sie als eine “ black-market-Fertigung, die aufgewühlt Tausende von Patronen ein Tag vollgepackt mit THC, den cannabis-Chemikalie, die bewirkt, dass ein hoch. Im benachbarten Minnesota, sagten die Behörden fanden Sie fast 77,000 illegalen Topf Patronen in einen Mann Vorort von Minneapolis, Haus und Auto im September.

Ein Alabama Staatsanwalt gesehen hat, ein spurt in den Topf vape Fällen, in Jugendgericht. Und in New York City, Drogen-Behörden sagen, Sie haben beschlagnahmt über 200.000 illegale Patronen erst seit diesem Sommer Häufig während der Untersuchung von Gruppen, die im Verdacht des Menschenhandels in der traditionellen form von Marihuana oder anderen Drogen.

„Wir setzen viel mehr Ressourcen bei der Verfolgung dieser Organisationen,“ sagte Ray Donovan, der special agent in charge von der Drug Enforcement Administration ‚ s New York office. „Dies ist, wo der Markt geht … Diese kriminellen Organisationen sind springen auf, was das Geschäftsmodell ist und versuchen einen Vorteil und nutzen, dass.“

Angeheizt vor kurzem von alarm über eine tödliche Lungenkrankheit, die Gesundheit Beamten haben, verbunden mit illegalen, THC, vaping, das Streben nach Topf Patronen hat Hinzugefügt eine neue Ebene zu drug enforcement während die Behörden in der Auseinandersetzung mit dem opioid-Krise und andere Drogen-Probleme.

In Staaten mit und ohne Legale Marihuana-Märkte, Drogen-Ermittler, highway-Patrouillen, Polizei und der lokalen Polizei-Abteilungen haben, war die Anpassung an die Suche nach einer form von Marihuana, die kommt in kleinen Paketen, riecht nicht wie Topf und Aussehen könnte rechtliche Nikotin vapes oder erkennenden, was legal ist und nicht in Staaten, mit denen Marihuana zu verwenden.

Kalifornien-Beamte beschlagnahmten bei 7.200 Patronen im Oktober von Los Angeles warehouse mit einer state-lizenzierte Unternehmen, Kushy Punch-Marke vapes. Der Staat später widerrief das Unternehmen die Lizenz.

Kushy Punch hat gesagt, die Patronen waren alte, unbrauchbar und sollen nicht für die Verteilung. Die Marke sagt, es ist auf der Suche nach neuen Produktionspartnern.

Derweil die Los Angeles County Sheriff ‚ s Department Narcotics Bureau kann bald beginnen Auszählung vape Anfällen kommen, wenn Sie Zerschlagung angeblich illegale Topf Ausgabestellen, Capt. Holly Francisco sagte.

Vaping schnell Boden gewonnen in den letzten Jahren unter Marihuana-Konsumenten als eine schnell wirkende und dezente alternative zum Rauchen der Droge. Dreißig-drei US-Staaten haben legalisiert Marihuana zumindest für medizinische Verwendung, aber bootleg vape „Karren“—kurz für Patronen—zugeschnitten haben dort und anderswo, zu verkaufen für rund $20 bis $50 pro Stück.

Die illegalen Marihuana Vaporizer Markt Bundesweit schätzungsweise so viel wie $2,5 Milliarden in diesem Jahr—in etwa vergleichbar mit dem Markt für juristische Topf Patronen, nach cannabis-Markt Forscher BDS Analytics und Arcview Market Research.

Die Lungen-Krankheit Ausbruch angehoben Alarme über die vaping als über 2.200 Menschen erkrankten und mindestens 47 starben in den vergangenen neun Monaten. Gesundheit Beamten gedrängt haben, die Menschen zu vermeiden vaping, vor allem schwarz-Markt-Produkte mit THC, die viele der Kranken sagte, Sie benutzt hatte.

Gesundheit Beamten letzten Monat angekündigt, dass vitamin E-Acetat, manchmal verwendet, um zu verdicken die Flüssigkeit vaping, ist ein „sehr starker „übeltäter“ als eine Ursache der Erkrankung.

Nach Marihuana-Legalisierung Befürworter der verstärkte Fokus auf Schwarzmarkt-Marihuana-Patronen ist ein argument für die Legalisierung und Regulierung der Drogen-National im Namen der Sicherheit.

„Die Lösung für die Verringerung der Risiken im Zusammenhang mit THC-Dampf-Produkte liegt in der Weiterbildung hin zu einer legalisierten und regulierten Markt nicht erhöht, Kriminalisierung und Verhaftungen,“ sagte NORML Executive Director Erik Altieri.

Während die Lungen-Erkrankung hat sich die Dringlichkeit rund um die Polizeiarbeit illegale Topf dampfen, es wurde bereits auf einige Strafverfolgungsbehörden Führer Köpfen.

Als Mutter von Teenagern, Ashley Reiche wusste vor einigen Jahren, dass Aroma-Nikotin-vaping hatte Feuer gefangen, mit Jugendlichen. (Bundesamt für Gesundheit Beamten sehen es als eine Epidemie.) Als Staatsanwalt, Sie fürchteten, dass der illegale Drogen-vapes würde surge weiter. „Und das ist genau der trend, den wir sehen“, sagte Rich, der Bezirksstaatsanwalt in Mobile County, Alabama, wo Marihuana bleibt weitgehend illegal.

Jugendgericht Topf vape Besitz Fälle erhöht haben, rund das dreifache in der Grafschaft, die in etwa einem Jahr Reichen, sagte. Mittlerweile, Sie ist Verfolgung von zwei Personen erhoben, die im September mit Marihuana Drogenhandel nach einer Beschlagnahme von 1,971 THC vapes Versand aus Kalifornien. Rich sagte, Sie waren beschriftet mit solchen Aromen wie Banane, tangelo und Girl Scout cookie.

In Minnesota haben die Behörden festgestellt, ein beträchtlicher Anstieg der illegalen, THC-Patronen, die in den letzten drei oder vier Jahren, laut Brian Marquart von der state Department of Public Safety.

„Es ist schon eine Herausforderung, training Offiziere, was Sie suchen, zu tun, was in Ihren Untersuchungen, sowie die Aufklärung der öffentlichkeit, was Sie möglicherweise kaufen, wenn Sie ‚re Kauf auf der Straße“, sagte er.

Minnesota medizinisches Marihuana Umsatz, aber wie viele Staaten schränkt Sie den registrierten Patienten und zugelassenen Apotheken.

Offiziere und Staatsanwälte haben musste, darüber nachzudenken, wie die Strafgesetze ausgelegt für Anlage-form Marihuana gelten für die kleine, aber konzentrierte Patronen, und wie zum Beispiel wie viele wie 77,000 von Ihnen für die Prüfung, Marquart, sagte. Dass die Ergreifung, die in den Twin Cities Vorort von Coon Rapids, inklusive „Dank“ vapes, eine Unterwelt Marke der Sorten, hat sich in der vaping Krankheit Untersuchung.

Während einige große Büsten stammen aus Untersuchungen und Stacheln, andere ergeben sich einfach aus dem Verkehr Stoppt.

Die Utah State Patrol gerollt hat mehr als 39,000 THC-Patronen in diesem Jahr. Indiana troopers sagte Sie saldiert mit 50.000 vapes, sowie etwa 250 Pfund (113 Kilogramm), der pflanzlichen form von Marihuana, im März nach dem ziehen über einen LKW in der Nähe von Indianapolis für eine Verkehrsübertretung.

Indiana State Polizeisprecher Sgt. Matt Ames sagte THC-Patronen zugenommen haben im vergangenen Jahr, als im benachbarten Michigan und Illinois haben vereinbart, zu legalisieren, Freizeit-Unkraut.

„Die Menschen sind unter der Annahme nun, dass Marihuana ist eine akzeptierte Droge,“ Ames sagte, aber „wir werden die Durchsetzung der Gesetze von Indiana.“

In New York City, ein detektiv auf einer DEA-managed task force wurde Absteckung von Manhattan-storage-Anlage, die im Juli, als er sah drei Männer entladen von Kisten aus einem LKW nach einem Gericht Beschwerde. Eine Suche nach dem LKW und eine Speichereinheit ergab 24,000 THC vapes und etwa 230 £ (104 kg) Topf, nach der Beschwerde und die DEA.

Die Männer bekannten sich schuldig, in diesem Herbst zu Verbrechen, Marihuana-Besitz und wurden verurteilt zu drei Jahren auf Bewährung. Einer Ihrer Anwälte, Tony Mirvis, nannte es „eine faire und gerechte Lösung“ für seinen Mandanten.

Die DEA Donovan erwartet Topf vapes wird weiterhin eine Priorität für schwarz-Markt-Lieferanten und den Behörden, die Sie verfolgen.