In fünf Bundesländern: Hersteller ruft Salami zurück

Der Hersteller Cesare Fiorucci S.p.A. informiert über den Rückruf der Artikel „Klassische Salami Il Gusto d’Italia“ und „Salametto Fiorucci“. Wie das Unternehmen mitteilt, fehlt auf deer Verpackung aufgrund eines Druckfehlers der Hinweis auf enthaltene Milchallergene.

Der Hersteller Cesare Fiorucci S.p.A. fordert Verbraucher, die gegen Milch allergisch sind und betroffene Produkte gekauft haben auf, das Produkt nicht zu verwenden und in der jeweiligen Verkaufsstelle zurückzugeben. Der Kaufpreis wird erstattet. Verbraucher die keine Unverträglichkeit oder Allergie gegen Milchbestandteile haben, können die Produkte bedenkenlos verzehren. Das berichtet das Verbraucherportal "Produktwarnung.eu"

Betroffene Artikel: Klassische Salami Il Gusto d’Italia und Salametto Fiorucci
Hersteller: Cesare Fiorucci S.p.A. Produktwarnung.eu

Lot 9050196000 mit Verfalldatum 13.10.2019
Lot 9050214000 mit Verfalldatum 31.10.2019
Lot 9050224000 mit Verfalldatum 11.10.2019
Los 9050233000 mit Verfalldatum 19.11.2019
Lot 9050240000 mit Verfalldatum 26.11.2019
Lot 9050246001 mit Verfalldatum 02.12.2019
Lot 9050261000 mit Verfalldatum 17.12.2019
Lot 9050246000 mit Verfalldatum 02.12.2019

Milch mit Bakterien verseucht! Aldi, Lidl, Edeka, Kaufland, Netto starten Rückruf

FOCUS Online/Wochit Milch mit Bakterien verseucht! Aldi, Lidl, Edeka, Kaufland, Netto starten Rückruf  

Quelle: Den ganzen Artikel lesen